Duschel & Hanten
Rechtsanwälte

Scheidung, Obsorge, Unterhalt, Familienrecht

Wir vertreten Sie in Ihrem Scheidungsverfahren sowie bei der Aufteilung des ehelichen Gebrauchsvermögens, in Unterhaltsstreitigkeiten und in allen Angelegenheiten des Kindschaftsrechts.

Bei Familienstreitigkeiten befinden sich die Betroffenen in einem emotionalen, oft auch wirtschaftlichen Ausnahmezustand, und sehen sich einer komplexen, ständig novellierten Rechtslage gegenüber. Wir beraten Sie in dieser Zeit, stehen Ihnen zur Seite und finden effiziente und nachhaltige Lösungen.

 

Verkehrsrecht

Nach Verkehrsunfällen steht der Geschädigte vor der Frage, welche Ansprüche ihm tatsächlich zustehen. Die Haftungsfrage ist oft nicht eindeutig und die Schadensabwicklung im Detail kompliziert. Wir beraten und unterstützen Sie bei der gesamten Schadensabwicklung, insbesondere auch bei komplexen Schadenspositionen wie der Höhe des Schmerzengeldes, Arzt- und Heilbehandlungskosten, Erwerb- und Verdienstausfallschaden und vermehrten Bedürfnissen.

Bereits die Verursachung eines einfachen Verkehrsunfalles kann die Einleitung eines Strafverfahrens zur Folge haben. Wird der Unfallgegner verletzt, muss der Betroffene wegen fahrlässiger Körperverletzung mit einer Geldstrafe bzw. (ausnahmsweise) Freiheitsstrafe rechnen. Auch im Rahmen eines Verwaltungsstrafverfahrens kann neben einer Geldstrafe der Entzug der Lenkberechtigung drohen.

Als Ihre Rechtsanwälte vertreten wir nach der oftmals notwendigen Akteneinsicht Ihre Interessen sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht.

 

Kauf und Verkauf von Immobilien, Mietrecht

Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer anwaltlichen Tätigkeit besteht darin, maßgeschneiderte Verträge für alle Lebensbereiche zu entwerfen sowie Sie beim Abschluss von Verträgen, die von anderen Vertragsverfassern entworfen wurden, zu beraten. Wir errichten unter anderem Verträge über den Kauf, den Verkauf und die Schenkung von bebauten und unbebauten Liegenschaften, Baurechtsliegenschaften, Eigentumswohnungen sowie von Superädifikaten und übernehmen für Sie die vollständige Abwicklung inklusive der treuhändigen Abwicklung der Kaufpreiszahlung im Rahmen des elektronischen anwaltlichen Treuhandbuchs. Gerne beraten wir Sie auch in den damit zusammenhängenden Fragen des Maklerrechts und abgabenrechtlichen Angelegenheiten, in welchen wir für Sie die steuerlich günstigste Variante erarbeiten.

Wir errichten für Sie weiters Pacht- und Mietverträge über Wohnungen und Häuser und stehen Ihnen auch in allen Angelegenheiten des Miet- und Wohnungseigentumsrechts, insbesondere bei Fragen der Mietzinsbildung, der zulässigen Höhe der Betriebskosten sowie anstehender Erhaltungsarbeiten zur Seite.

Im Bereich des privaten Bauwesens geht es vornehmlich um die Durchsetzung oder die Abwehr von Entgelt- und Gewährleistungsansprüchen. Des Weiteren beraten wir Sie beim Abschluss der erforderlichen Werkverträge und kümmern uns um eine optimale und streitvermeidende Vertragsgestaltung.

 

Allgemeines Zivilrecht, Schadenersatzrecht, Gewährleistungsrecht

Das allgemeine Zivilrecht (auch Privatrecht genannt) regelt die Schuldverhältnisse zwischen Privatpersonen und behandelt oft Rechtsfragen des alltäglichen Lebens. Hierbei stehen Fragen des Eigentums und des Schadenersatzes im Mittelpunkt von rechtlichen Auseinandersetzungen, besonders häufig in den Bereichen

  • Kaufverträge
  • Werkverträge
  • Schadenersatz
  • nachbarrechtliche Ansprüche

 

Ganz gleich ob Sie mit Ihrem Handwerker wegen Gewährleistungsansprüchen oder mit einer Telefongesellschaft wegen einer überhöhten Rechnung streiten, wir übernehmen die außergerichtliche Konfliktlösung mit ihrem Vertragspartner oder setzen Ihre Ansprüche gerichtlich durch.

 

Gesellschaftsrecht

Auf diesem Gebiet betreut unsere Kanzlei sowohl mittelständisch geprägte Unternehmen in der Rechtsform einer GmbH als auch Personengesellschaften. Häufig sind wir mit Fragen zu den rechtlichen Bedingungen von Gesellschaften bürgerlichen Rechts befasst, wie z. B. freiberufliche Praxen.

Unsere weitgefächerte Tätigkeit im Bereich des Gesellschaftsrechts beinhaltet die Vorbereitung und Begleitung von Gesellschaftsgründungen und Anmeldungen zum Firmenbuch, die Bearbeitung der Rechtsfragen, die im Zusammenhang mit Unternehmenskäufen oder -verkäufen sowie der Übertragung von Geschäftsanteilen auftreten.

Ferner nimmt die Beratung der Gesellschafter und Gesellschaftsorgane hinsichtlich ihrer Rechte und Pflichten aus dem Gesellschaftsverhältnis in unserer anwaltlichen Praxis breiten Raum ein. Diesbezügliche Fragen werden zumeist anlässlich von Streitigkeiten zwischen den Gesellschaftern relevant.

 

Erbrecht

Wenn Sie Ihre Erbfolge regeln möchten, als Erbe die Rechtsnachfolge eines Verstorbenen antreten, mit anderen Miterben in Streit über den Nachlass geraten oder vom Erbe ausgeschlossen wurden, stehen wir Ihnen mit fachkundigem Rat zur Seite und setzen Ihre Rechte durch.

Aus Erfahrung wissen wir: Die rechtzeitige Regelung der eigenen Erbfolge ist der beste Weg, um für einen harmonischen und kostensparenden Übergang des Nachlasses auf die Erben zu sorgen. Dazu gehören auch Anordnungen für den Fall, dass Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr in der Lage sein sollten, über Ihre eigenen Belange zu entscheiden. Rechtzeitige Vorkehrungsmaßnahmen in Form von Testament, Erbvertrag, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht schaffen Sicherheit und helfen Ihren Angehörigen, die richtigen Entscheidungen entsprechend Ihrem Willen zu treffen.

Wer eine andere als die gesetzliche Erbfolge festlegen möchte, muss seinen Nachlass durch Testament oder Erbvertrag rechtzeitig regeln. Bei allen letztwilligen Verfügungen, der Nachlassplanung und Vorsorge geben wir Ihnen fachkundigen Rat und Formulierungshilfe. Ist der Erbfall bereits eingetreten, klären wir die Fragen von Erbfolge, Pflichtteil und Vermächtnis und vertreten Sie mit Nachdruck.

Gerne sind wir für Sie auch in den Themenbereichen Reiserecht, Versicherungsrecht, Privatkonkurs, Verwaltungsrecht (insb. Verwaltungsstrafverfahren nach dem Ausländerbeschäftigungsgesetz), Forderungsbetreibung einschließlich Exekution mit Intervention und Enteignungsverfahren tätig.